Antikensammlung in der Kunsthalle

Programm 2018 Historisches uneingeschränkt behindertengerecht Museumsnacht-Express Muna :: Orte Kinderprogramm Stadtmitte Antikensammlung in der Kunsthalle

Die 1843 gegründete Kieler Antikensammlung der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel ist die einzige Sammlung in Schleswig-Holstein, die Werke der antiken Kulturen des Mittelmeerraumes sammelt, erforscht und präsentiert. Das Museum besitzt eine umfangreiche Sammlung antiker Originalwerke (griechische Tongefäße und antike Kleinkunst) sowie eine große Abguss-Sammlung der bedeutendsten Skulpturen der Griechen und Römer.

www.antikensammlung-kiel.de
www.facebook.com/antikensammlungkiel

19 – 23 Uhr 


Leben und Tod in der Arena

In der Antikensammlung stehen Gladiatoren und ihre Kämpfe im Mittelpunkt. Aus Hamburg ist die erste norddeutsche Gladiatorenschule LVDVS NEMESIS zu Gast, die mit authentischer Kleidung und Bewaffnung das Leben und Sterben der Gladiatoren vor Augen führt. Kurzvorträge und -führungen zu unterschiedlichen Themen beleuchten zudem den kulturellen Hintergrund des Phänomens Gladiatur. Außerdem wird ein umfangreiches Programm für Kinder angeboten.

Weitere Infos

Linien: 32/33, 61/62 · Haltestelle: Schloßgarten
Linien: 41/42 · Haltestelle: Kunsthalle